Sonntag, 12. März 2017

in den meisten fällen

... lasse ich mich vom lacknamen inspirieren und so entsteht eine idee für ein fotoshooting.



ob ich diese handlung auch bei dem nachfolgenden nagellack übernahm....?



ähm?!?

ernsthaft und unter uns:

ich habe keinen blassen schimmer...



wieso ich hier ein flaschenglühen darstellte.



famme rose= rosa flamme

mauve glow= lila (rötliches violett) leuchten



blöderweise lagern hier auf dem blog 57 unveröffentliche posts, von denen 5o noch immer ohne text sind...



weil ich schlichtweg vergessen habe, wieso ich die lacke so in szene setzte.

und nun?



dieser post wirkt etwas konfus auf euch?

na, willkommen im club, angesichts der 5o textlosen posts und meiner frage:

"was dachte ich mir beim fotografieren nur dabei?"; ergeht es mir gerade nicht anders!



achso, der chanel 'flamme rose / mauve glow' ist ein 15ml lack und somit mal wieder extrem selten.

vermutlich habe ich eher einen text für meine 5o textlosen posts geschrieben,

als dass dieser nagellack auf der amerikanischen seite des auktionshauses auftaucht.



ps: ... hilfe, ich brauche einen texter!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen