Mittwoch, 29. April 2015

eine edelrose

... aus dem lackregal,



genauer der chanel 'rose escale - 16' ...



schmückt heute meine nägel.



seltsamerweise finde ich die farbe richtig chic...





auch weil sie so klasse zu den dornen passt:



von ihm gibt es übrigens nur einen weiteren farbableger:

Montag, 27. April 2015

es gab schon lange

... keinen monatsrückblick.

26 lücken (4 davon trafen hier noch nicht ein) konnten gefüllt werden.



damit man die neuzugänge besser erkennt, färbte ich die rosa post-it per bildbearbeitung grün ...















ps: ich mache demnächst inventur und zeige euch, welche lacke noch nicht gezeigt wurden.

Sonntag, 26. April 2015

der aktuelle kupferpreis

... steht bei 5.542,75 € pro tonne.



da koche ich glatt auf sparflamme,...



denn den chanel 'cuivre-copper' findet man im auktionshaus (us. seite)...



häufig für kleines geld.



was für ein hübscher lackton,





der fast ein krönchen verdient!



ps: ... hab ich das richtig umgerechnet:

1 tonne = 1ooo kg

13 mg (inhalt einer lackflasche) = 0,000013 kg

1t = 1.000.000.000 mg


das wären knapp 76.923.077 lackflaschen

himmel, für so viele flaschen hätte ich echt keinen platz...


korrektur: vielen lieben dank an irem und emma für ihre nachhilfestunde.

es wären nur 76.923 flaschen. mein komma ist verrutscht ;-D

... das sind aber trotzdem noch viele flaschen...

und nein, ich rechne jetzt nicht aus, was eine tonne chanel nagellack kosten würde.

hätte ja eh keinen platz dafür !

Freitag, 24. April 2015

liebes schneewittchen

... bevor du das nächste mal einen apfel von einer alten frau annimmst und anschließend in ohnmacht fällst,



greif lieber zum alten chanel 'vertigo - 6o' (medizinischer begriff für ohnmacht)...



und lackiere dir besser in der apfelfarbe...



deine nägel.





und bis der lack getrocknet ist...



überbrücke die wartezeit doch mit einem obstsnack.



ps: geht es nur mir gerade so, aber ich finde den alten 'vertigo - 6o' um zwergenlängen hübscher,

als seinen neuen namensvetter 'vertigo - 563'.

Mittwoch, 22. April 2015

auf den 3. lack

... aus der kommenden chanel "collection mediterranée" war ich sehr gespannt.



türkis ist für mich einfach die sommerfarbe schlechthin...



weil der chanel 'mediterranée - 7o7' bereits nach einer lackschicht deckt



wird er sicherlich der liebling einiger sonnenanbeterinnen werden.





für die fans von lackvergleichen:

(lacura '134 - magic mykonos', dior '198 - lagoon', dior '4o1 - saint tropez')



ps: den 'coquelicot - 717', der ebenfalls bestandteil der kollektion ist, bleibe ich euch vorerst schuldig.

sobald die lacke aber in den deutschen parfümerien erscheinen, reiche ich ihn euch nach.

Sonntag, 19. April 2015

ich übe noch

... an der richtigen pose ...



die mich zu einem vamp macht.



ach, schnickschnack... maske ab, das wird nichts !



stattdessen greife ich zum chanel 'vamp - 18', der mir auf einfache art hilft...



mich doch etwas wie ein vamp zu fühlen.





aufmerksame leser fragen sich möglicherweise: "... den lack hat sie uns doch schon vorgestellt...?"

nee, das hat sie nicht.

ich hatte euch die neue "made in france" version (links) gezeigt, aber nicht die alte "made in usa" version (rechts).




bitte der vergleich:



wer nun denkt: "ah, dann ist die urversion des vamps sicherlich mit der europäischen nr 18, dem rouge noir identisch... "

nee, das stimmt leider auch nicht ganz.

bitte:



ps: die alte "made in usa" version findet ihr leider nur auf der amerikanischen seite des auktionshauses.

Freitag, 17. April 2015

ihn könnt ihr

... bald ausgraben.



der chanel 'terrana - 697' ist bestandteil der kommenden chanel sommerkollektion und sie erscheint erst in wenigen wochen.



als ich die ersten fotos vom terrana in netz sah, hielt sich meine begeisterung in grenzen.

(seine lackbrüder 'coquelicot - 717', 'lavanda - 727', 'méditerranée - 7o7' aus der gleichen kollektion sind mit ihren knallfarben halt "präsenter")



umso erstaunter war ich dann aber von seiner schönheit...



er verdrängt damit sogar den 'lavanda - 727' von meinem platz 1 aus dieser kollektion.





wieso er mich so begeistert hat?

er könnte durchaus ein dunkles double des 'pulsion - sugar impulse' sein und dieser alte lack belegt einen ganz hohen stellenwert in meinem chanel lackranking.