Sonntag, 13. September 2015

übersetzt aus dem französischen

... heißt 'péché' sünde.

ui!

wie soll man sünde bitte bildlich umsetzen?

und was ist denn eigentlich sündig?

prompt fielen mir die sieben todsünden ein:


... hochmut/eitelkeit:




... geiz:




... völlerei:




... faulheit:




... neid:

weil dior bereits jahre früher in die lackproduktion ging und vom genialen réne gruau seine werbe-kampagnen zeichnen ließ.




... woll(l)ust:




... zorn:






ps: leider verschwand der chanel 'rouge péche - 81' längst im verkaufsregal. ihr findet ihn lediglich im auktionshaus.


ps2: ich gestehe, das rot ist wirklich jede sünde wert und dieses fotoshooting machte mir extrem viel spaß.


ps3: ruhig, ganz ruhig... bei der völlerei griff ich zur fotoretusche. eine leere chanelflasche wurde mit diversen fremdlacken befüllt und später retuschierte ich nur die vorderseite vom 'rouge péché' hinein.