Freitag, 28. Februar 2014

bei marokko denken

... viele (möglicherweise) ...



sofort an casablanca:



ok, dann wandeln wir das bekannte filmzitat doch glatt um...

"schau mir auf die nägel, kleiner"











weil sich die amerikanische version deutlich von der europäischen unterscheidet,

gibt es auch einen farbvergleich...



ps: und woran denkt ihr, wenn ihr an marokko/morocco denkt ?


ps2: der chanel 'morocco - 37' stammt übrigens aus dem jahr 2oooA.


ps3: darf ich noch ein berühmtes filmzitat aus casablanca bringen?

"ich glaube, dies ist der beginn einer wunderbaren freundschaft".


... ich brauch ein backup von ihm!

Mittwoch, 26. Februar 2014

bedankt euch bitte

... bei vivien!

sie äußerte die vermutung, einen farbzwilling gefunden zu haben...

hier die beiden verdächtigen:





die breite pinselform ist jedenfalls nahezu identisch...



auf den lackstäbchen könnte man meinen, einen leichten unterschied zu erkennen...



es handelt sich dabei aber wirklich nur um einen hauch...



ich oute mich hier übrigens als fan dieser flaschenform...



ps: vivien, du adlerauge! ;-D

ps2: den p2 'happy bride - o6o' findet ihr im aktuellen verkaufssortiment.

Dienstag, 25. Februar 2014

einmal für 3o cent

... aus dem glas 2, bitte.



er sieht aber auch lecker aus...



der chanel 'sorbet orange / orange sorbet'



auch auf den nägeln...



macht er eine "hübsche figur"...



und für die fans von farbvergleichen:



ps: jetzt möchtet ihr sicherlich einige infos über den 'sorbet orange' haben.

öhm?

... das möchte ich auch.

meine einzige information über ihn:

er wurde nur in den staaten verkauft.

Sonntag, 23. Februar 2014

wie sieht eine nagellacksammlung

... im taschenformat aus?

so...







was ihr hier seht, sind alle mir bekannten chanel nagellacke als druckversion...



fragt mich bitte nicht nach der anzahl der bildchen.

ich weiß lediglich, dass ich von diesen druckbögen...



unmengen zerschnitt...



wozu das ganze?

mein lackbuch brauchte eine überarbeitung ;-D

ps: jepp, momentan hat es etwas von: "tausche die nummer xy gegen deine yx"

ps2: wer die vorgeschichte nicht kennt, klickt bitte *hier und *hier 

Freitag, 21. Februar 2014

ein ausflugstipp

... nicht nur für die nordlichter.

vom 28. februar bis zum 18. mai 2o14 zeigt das museum für kunst und gewerbe (hamburg)

die ausstellung 'mythos chanel'.


ursprünglich wurde die ausstellung von der draiflessen collection (mettingen) konzipiert

und war dort vom 6. april bis zum 7. juli 2o13 zu sehen.


... ladies, die ausstellung ist genial.

einen kleinen vorgeschmack zeigt der ausstellungskatalog...





neben der lebensgeschichte von coco chanel...



zeigt das museum auch viele ihrer kreationen...





sowie zb die wunderschönen schmuckstücke aus dem haus gripoix für chanel.



außerdem beleuchtet die ausstellung chanels einfluß auf andere designer...



ps: der ausstellungskatalog kostet übrigens 69 € und ist meiner meinung nach das beste buch über chanel.

ps2: kleiner zusatztipp: auf der HP der draiflessen collection (unter archiv) findet ihr tolle ausstellungsbilder.

Mittwoch, 19. Februar 2014

aufmerksame leser

... werden wissen, wie/wo ich den letzten valentinstag verbrachte.

es war im folkwang museum in essen, genauer in der lagerfeld ausstellung.

da karl bei der eröffnung persönlich anwesend war und ich eh nur augen für ihn* hatte,

besuchten wir gestern nochmals die ausstellung.

selbstverständlich ließ sich mein karl nicht davon abbringen uns zu begleiten.

vorher gab es natürlich wieder für ihn die üblichen verhaltensregeln:

"ab in die tasche und klappe halten..."



und rein ins museum...



gezeigt werden 4oo exponate wie der von karl für steinway & sons (zum 15o-jährigen firmenjubiläum) designte flügel...





oder karl als jongleur...



auch miniatur-modelle von einigen chanel prêt-à-porter shows...



die karl dann kurz (in einem unbeobachteten augenblick) aus seinem versteck lockten...



nach all diesen fotografien...



gab es in einer kleinen leseecke, eine kurze verschnaufpause für meine helden.



frisch gestärkt erreichten wir dann die fotowand...



von karls humorvollen selbstportraits









auch wenn einer sicherlich noch gerne im museum geblieben wäre,

nahmen wir ihn wieder mit heim...



schließlich hat er hier in meiner mini-karl-ausstellung einen ehrenplatz.

ps: *nöö, nöö... petzen bringt nichts,

mein mann kennt bereits meine reaktionen, wenn karl in der nähe ist.

(es war halt nicht unser erstes karl date)


ps2: verzeiht die miese bildqualität, aber ich hatte zufällig nur meine minikamera dabei.

ursprünglich dachte ich nämlich, dass man in der karl ausstellung nicht fotografieren dürfte.

ein netter museumswächter klärte mich jedoch auf:

"herr lagerfeld hat ausdrücklich erlaubt, dass seine werke hier fotografiert werden dürfen..."


also ladies, ab ins folkwang museum und vergesst die gute kamera nicht.

Dienstag, 18. Februar 2014

flaschendrehen !

... ich wähle die pflicht...



lackiere mit ihm meine nägel...



... drehe nochmals die flasche...



und wähle auch noch die wahrheit:



... man ist der schön!

wer dreht jetzt die flasche?


ps: der dior 'galaxie - 992' stammt aus der "mystic metallic- collection" 2o13A.

er kam zusammen mit dem 'destin - 382' in die verkaufsregale.


ps2: den lack findet ihr vereinzelt noch immer in euren parfümerien. viel glück.