Mittwoch, 12. November 2014

orangenblüten sind aus

... aber die wären ja eh weiß, also greife ich sofort zur frucht...



nee, eigentlich nur noch zur "pelle".



spontan erinnert mich der lackton gerade eher an das fruchtfleisch einer blutorange... *schüttel*



ja, nu... blutorangen mag ich halt gar nicht, den chanel 'orange blossom' umso mehr.



auch er gehört in meine rubrik: "schön ordentlich sofort alle lackeinträge eintragen, sonst kauft man
versehentlich einen lack doppelt".



ps: leider findet ihr ihn nur auf der amerikanischen seite des auktionshauses, da er lediglich in den vereinigten staaten verkauft wurde.

dafür taucht er aber auch häufiger auf, seltener ist dagegen sein bruder der 'orange blossom - o3'
(von ihm sah ich noch nie ein foto. falls jmd eine version mit der nummer auf dem etikett besitzt: kniefall, hofknicks... bitte zeig es mir)