Sonntag, 22. Juni 2014

es war einmal ein mädchen

... mit dem namen lindsay.

lindsay lebte in einem *fernen land und sie träumte von einem chanel nagellack, den sie selbst kreiert hatte.

eines tages las lindsay in ihrem seventeen magazin etwas über den contest 'colour of the year'.



so nahm lindsay an diesem contest teil und entwarf den lack ihrer träume ...















ihr meint, ich erzählte euch hier ein märchen?

nöö, nöö, nöö... die geschichte ist wahr!

hier das beweisfoto des seventeen magazins (ausgabe II/2oo3) mit der bekanntgabe der siegerin...



ps: frei dem motto:

... und wenn er nicht eingetrocknet ist, dann lackieren wir ihn noch heute, muß ich euch leider schreiben:

der chanel 'black tie' war limitiert und wurde nur in den *vereinigten staaten verkauft.


ihr findet den lack (wie üblich) mit ganz viel glück auf der amerikanischen seite des auktionshauses.