Freitag, 31. Januar 2014

meine erste kontaktaufnahme

... mit dem cien 'chestnut red' verlief nicht positiv...



erst nach beigabe einiger tropfen lackverdünner war er lackierwillig...



danach verhielt er sich normal...



eine hübsche farbe...



die mich an den chanel 'aventure' erinnerte...



war aber ein irrtum wie man sieht...



ps: ist es nicht spannend, dass der uralte chanel lack (nach all den jahren) lackierfreudig blieb

und der cien lack (frisch aus dem discounter) bereits beim ersten lackieren streikte.


ps2: übrigens, ein weiterer cien lack steht hier noch ungezeigt.

dabei wird es auch bleiben, denn auch er ist bereits zähflüssig.


ps3: an alle cien lackierer, wie sind eure erfahrungen mit den lacken?

es kann doch nicht sein, dass man zum neuen lack auch gleich einen lackverdünner,

oder gar beruhigungstropfen kauft.....