Donnerstag, 5. September 2013

karl on tour II.

... fortsetzung:

wie ihr alle wisst, ging karl unter die katzenliebhaber und somit war auch seine katze choupette seine urlaubsbegleiterin.



falls jetzt jemand schreit: "öh? karls choupette sieht aber ganz anders aus als auf den vogue bildern"

hallo?

die liebe miezekatze lag den ganzen tag in der sonne, da wird man halt braun. ;-D

naja, jedenfalls hatte die mieze (wir nannten sie übriges carmen)...



karl nonstop in ihren klauen...



meistens mußte karl sie massieren...





oder sich ihr geschnarche anhören...





irgendwann änderte sich dann aber karls stimmung und er gönnte sich ein entspannungsschläfchen...



was choupette... hüstel ... carmen sichtlich missfiel...



hach, die beiden gaben wirklich ein hübsches paar ab.



ich gestehe, wir hatten schon großes katzenjammern, als wir carmen zurückließen...

ps: keine sorge, carmen geht es gut.

sie wird jetzt wieder von ihrer heimischen katzenmutter, statt von karl verwöhnt. ;-D