Mittwoch, 18. Juli 2012

karl on tour - teil II.

... weil das kindelein unbedingt zum eiffelturm wollte,

erfüllten wir ihm seinen wunsch und stellten fest: "argh, keine gute idee... "

die französische armee veranstaltete nämlich am trocadero eine art "militär zum anfassen".

mehrere panzer und armeefahrzeuge luden zum klettern und einsteigen ein...



nachdem das kindelein dann genug hatte, ging es endlich weiter...





kurz vor der avenue montaigne (dort wollte karl offensichtlich zu chanel) machten wir eine pause...



in der chanel dependance musste karl dann wieder ab in sein versteck, was ihm sichtlich missfiel...



2o minuten später befreite ich ihn und trug ihn in akzeptabler umgebung ins hotel...



... fortsetzung folgt...