Freitag, 7. Oktober 2011

wie schnell

... man sich an etwas gewöhnen kann.

da sah ich eben den lückentexte des freitagsfüllers und ertappte mich dabei, sie geistig auszufüllen.

ok, dann also nochmals in schriftlicher form:

1. Stürmisch kann nicht nur das wetter, sondern auch eine beziehung sein .

2. __________ ist mein Rezept gegen Erkältung. öh? bei 3 erkältungen in diesem jahr, fühle ich mich gerade bei diesem satz überfordert.

3. Apple war mein erster rechner und aufgrund seiner form trug er den spitznamen: pizzaschachtel.

4. wer hätte das gedacht? ich habe 1o (mit black satin) lackierte zehennägel an meinen Füßen.

5. Man sagt: die menschliche größe zeigt sich in der niederlage*.

6. eine größere lacklieferung aus den vereinigten staaten erwarte ich schon sehnsüchtig.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf karten spielen bei freunden, morgen habe ich einen kartenabend geplant und Sonntag möchte ich die verlierer jammern hören !

*liebe s, die du hier mitliest: die selbstverschuldete niederlage am mittwochabend ließ mich weder schlafen, noch nehme ich sie so hin. 
wir, hier spreche ich auch im namen deines gatten (sofern er überhaupt noch mit mir spielen mag) verlangen eine revanche! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen