Mittwoch, 10. August 2011

nachdem ich

... mich mehrfach über meine lackverschwendung für farbmuster geärgert hatte,

orderte ich diese putzigen farbmusterstäbchen.





stunden später waren sie dann auch alle lackiert...



jetzt fehlen mir nur noch 1-2-3-4-5 ruhige stunden, indenen ich die farbstäbchen nach farben sortiere.

... aber ausgerechnet heute ist kein regentag!

was wäre das doch für eine wundervolle entspannungstherapie fürs kindelein... ;-)

Kommentare:

  1. also du bist echt ein arbeitstier!
    wahnsinn!
    sieht aber super aus. bin ja schon gespannt auf die geordneten stäbchen. irgendwas originelles führst du damit bestimmt im schilde...

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja cool! Wo hast du die denn her??

    AntwortenLöschen
  3. GENAU so etwas brauche ich! Darf ich fragen, wo Du die her hast?

    AntwortenLöschen
  4. #vere: zum glück siehst du nicht die blasen an meinen fingern. ;-D

    #i-like-shoes & alexa: sie sind aus hong kong. hatte die letzten ersteigert, aber sicherlich bieten auch andere vk solche displays an.

    AntwortenLöschen
  5. die sind toll! hofentlich bedeutet das nicht das du uns jetzt nur noch farbstäbchen zeigst!

    AntwortenLöschen
  6. Ach herje, da hast du dir aber was mit angetan :D

    AntwortenLöschen
  7. mir kommen spontan assoziationen zu käse- oder mettigeln. ich lasse mich überraschen.

    chapeau vor der fleißarbeit, die stäbchen vor oder nach dem belacken auch noch mit einem etikett zu versehen.

    es macht immer spaß, hier reinzuschauen!!!

    AntwortenLöschen
  8. haha das müsste ich meinem Sohn auch mal vorschlagen :-) Aber der würde eher alle seine Autos neu lackieren ;-)

    AntwortenLöschen
  9. #mahekiheko (was für ein nick! klasse!): ja, beide ersteigert aus hong kong, ich glaube ich bekam sie zum hochzeitstag...

    #buntleben: ;-)

    #zitronendrops:
    mich erinnerten sie an diese eßstäbchen, die man in winzigen becherchen in den lebensmittelabteilungen angeboten bekommt.

    ich mein diese...:
    "möchten sie mal unseren kartoffelsalat testen?"
    zukünftig sollte man und zeitgleich die verkösterin fragen:
    "darf ich zur belohnung jetzt auch 2o ihrer stäbchen haben, ich hätte da eine verwendung.."

    #word-less: aus!, bring mein kindelein nicht auf fiese gedanken. ;-D

    AntwortenLöschen
  10. Ich hatte das ganze Spielchen erst kürzlich. Einige Lacke aussortiert, die restlichen nach Farben sortiert und dann alles fleißig auf Nagelräder gepinselt.
    Ich glaube, ich war noch nie so "high" wie an dem Tag *lach* zuuuuuu viele Lacke, deren "Dämpfe" man automatisch einatmet.
    So schnell mache ich das nicht wieder...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. > "darf ich zur belohnung jetzt auch 2o ihrer stäbchen haben, ich hätte da eine verwendung.."

    Na, damit bringst Du mich jetzt auf Ideen... ;) Aber ein toller Einfall mit den Farbmusterstäbchen. Obendrein super sauber lackiert, sieht schön aus. Ach, und wenn Du Regen brauchst, davon haben wir heute mehr als reichlich. (War ja auch klar, wenn ich den Schirm zu Hause vergesse.)

    LG, Carla

    AntwortenLöschen
  12. Sehr praktible Sache. Ich bin auch am überlegen, ob ich von meinen Nailwheels auf Einzelblättchen umsteige.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Äh, das da oben sollte "praktikabel" heißen. Heute ist wohl nicht mein Tag. ;)

    AntwortenLöschen
  14. wow - allein, das auf- und zuschrauben fürs lackieren wird dir wohl einige blasen beigebracht haben! ich in schon gespannt, was wir mit den stäbchen zu sehen bekomen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  15. Würdest du mir vielleicht einen Shop verraten für die putzigen Farbmuster oder einen Scuhbegriff für eBay, denn ich finde leider nichts.

    lg ♥

    AntwortenLöschen
  16. Hätt'ste sie mir geschickt, ich hätte sie nullkommanichts sortiert. Heute hat es den ganzen Tag geregnet.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. #jana: jepp, die dämpfe, das sagst du was. kater, katze & kind hatten spielzimmerverbot.
    das vierte "K" durfte allerdings rein, irgendjemand mußte mir schließlich die fläschchen auf/zudrehen ;-)

    #carla: danke... sehr freundlich, aber ich leide gerade an einer regenallergie.

    #a76: ;-)

    #liebkind & scheusal (huch, welch schräger nick) also, den genauen begriff weiß ich auch nicht mehr, versuche es mal mit nail display. irgendwann fand ich sie.

    AntwortenLöschen
  18. #sabine: dein kommentar kam, als ich tippte ;-)

    danke für das angebot. :-)

    zu zweit mit reichlich kaffee, wäre das eine lustige beschäftigung...

    AntwortenLöschen
  19. Ha, geniale Idee! Ich hatte so künstliche Nägel und habe die bepinselt, aber nach etwa 10 habe ich aufgehört, weil das so furchtbar gewesen ist. Die konnte man nirgendwo richtig festhalten, was eine unglaubliche Batzerei gewesen ist. So ist das doch viel sauberer. Danke für‘s Zeigen!

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  20. Ach herrje, das sieht ja nach einem Haufen Arbeit aus. Die sind auch noch alle beschriftet, oder?

    AntwortenLöschen
  21. Wowowowowww! Das war aber viel arbeit!
    Sicherlich hat das Kindelein bald sehr viele Ausreden... ;o)

    AntwortenLöschen
  22. WAHNSINN! Was ein toller, bunter Haufen!
    Ich bin immer wieder von deinen Ideen begeistert. Die sind in der weiten Bloggerwelt wirklich ziemlich einzigartig, weiter so!

    http://beauty-and-book-world.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  23. Hammer!
    Ich freue mich schon auf Farbvergleiche!
    GLG

    AntwortenLöschen
  24. die sind aus Hong Kong? bestellst du da auch deine cc Taschen? Hey zitronendrops du behauptest doch diese Dame trägt fakes?

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschöner Blog, den ich nun verfolge. Vielleicht magst auch mich verfolgen...

    minnja.blogspot.com

    LOVE
    Minnja

    AntwortenLöschen
  26. #alle: vielen lieben dank.

    #anonym: du bist ja putzig.
    warum sollte ich mir meine chanel taschen aus der chanel dependance in hong kong schicken lassen?

    ehrlich gesagt, wäre das mir etwas zu riskant und zu umständlich.

    abgesehen davon, kann ich mir nicht vorstellen, dass frau zitronendrops solche behauptungen aufstellt.

    AntwortenLöschen