Montag, 18. Juli 2011

die liebe

... A76 hat meinen award verliehen.

ganz, ganz lieben dank, denn den hatte ich noch nicht.




wie üblich soll ich wieder 1o dinge über mich verraten.

ok, dann nehme ich die letzte woche als motto und laße 1o erlebnisse/ereignisse revue passieren.

sonntag: freute ich mich über ein geschenk meiner schwiegermutter.

montag: schimpfte ich mit dem kindelein, weil offene kleiderschranktüren eine einladung für katzen wären und katzenhaare auf kleidungsstücken nicht alleine verschwänden.

dienstag: war ich gedanklich bei meiner freundin C., die eine schwere OP hatte.

mittwoch: verfluchte ich ein marmeladenglas, als es mir aus der hand fiel und die küchenfront "verzierte".

donnerstag: flüchtete ich mich mit dem kindelein in ein einkaufszentrum, weil der gatte daheim endlose monologe hielt.
(jepp, regenwetter = er litt offensichtlich unter lagerkoller ;-) )

freitag: war ich in siegerlaune, weil ich zusammen mit meiner freundin S. unsere männer beim canasta schruppte.

samstag: zeigte ich meinen beiden jungs einen vogel, als sie sich boxhandschuhe kauften.

sonntag: lachte ich tränen über die kindheitserinnerungen meines bruders.

montag: putzte ich trotzdem die fenster, auch wenn die wetterfrösche dagegen sprachen.

diesmal reiche ich den award an alle leser mit einem blog weiter. 
ich freue mich auf eure blogantworten.

Kommentare:

  1. Das ist aber ne nette Idee!
    Den Award nehme ich gerne an :)
    Blogpost folgt!

    Grüße,
    Sunny

    AntwortenLöschen
  2. sind nur neun Schnucki;-)

    AntwortenLöschen
  3. #anonym: ich weiß, aber sonntag zählt doppelt, da mein bruder noch zusätzlich überraschend kam.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu! Schön, dass Du mitgemacht hast :) Tolle Idee übrigens mit Wochenrückblick!
    LG

    AntwortenLöschen