Dienstag, 7. Juni 2011

in einem

... forum fixte man mich an und in bonn stand ich dann plötzlich vor dem essence-regal.

daheim musste ich ihn, vor den augen vom kindelei und des gatten, sofort testen.

der große fand ihn klasse und das kindelein?

das hielt mir spontan seinen zeigefinger hin und sagte: "machst du ihn mir auch mal drauf?"

selbstverständlich erfüllte ich ihm seinen wunsch,
(wann hat man schon so eine gelegenheit aus ihm prinz lillifee zu machen)

sagte jedoch: "ich mache dir den lack, aber gleich wieder ab"

und was macht das kindelein?

er sah sich seinen glitzernagel an und zack... schmierte er ihn sich an seiner hose ab.

argh!

aber auf meinen nägeln fand ich ihn schon recht witzig.



Kommentare:

  1. sieht schön aus ,mir gefällts :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. ich find glitzerlacke eigentlich recht süß so aber das zeug dann wieder abzukriegen ist eine qual deswegen benutz ich sowas recht selten...

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht total gut aus!
    Was mich meistens davon abhält ist auch die mühselige Entfernung. Obwohl die Alufolie-Methode das Ganze etwas einfacher macht.

    AntwortenLöschen
  4. ich "zieh" diese lacke immer ab. mit dem nagellackenferner kommt man da gar nicht weiter.

    aber essence.... ich weiß nicht... damit hatte ich noch nie glück. find die qualität grauenvollekligzumwegwerfen(wasichauchsofortgemachthab.

    der opi heißt übrigens "Suzi Skis in the Pyrenees"

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, ich liebe Glitzer ;-)

    AntwortenLöschen
  6. #happy121: neben lamé von chanel, ist das mein erster glitzerlack. ich bin zuversichtlich, dass ich ihn abbekomme... notfalls hätte ich eine flex ;-)

    #mrs petruschka: die alufolie-methode kenne ich, bisher brauchte ich sie allerdings nicht.

    #vere tu: das ist mein erster essence ...

    #loveT & aim: dankeschön

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab den auch und find ihn voll schön, allerdings ist es mir zu anstrengend das Zeug wieder von den Nägeln zu bekommen :P

    AntwortenLöschen
  8. Der Lack sieht auf deinen Nägeln einfach nur toll aus :)

    Lg

    AntwortenLöschen
  9. Haha, Prinz Lillifee, sehr passend ;)
    Schöne Kombi hast du da gepinselt.
    LG zuckerpuppe

    AntwortenLöschen
  10. Oooo how sparkly and lovely, love Chanel nail varnish ♥

    EDA ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ist das der Hello Holo? Steht Dir sehr gut! :)
    LG Carla

    AntwortenLöschen
  12. Ich mags total, sieht schön aus!

    AntwortenLöschen
  13. Glitzerlack von den Naegeln entfernen ist eine Sache,
    aber wie kriegt man Glitzerlack von Kinderhosen ab? ;)

    lg und einen schoenen abend

    AntwortenLöschen
  14. #metamorphoses: musste echt das etikett abmachen, anders konnte man den namen nicht lesen.
    und?
    treffer an dich... 03 hello holo

    #anonym: von der hose ging es mit waschbenzin.

    AntwortenLöschen
  15. Ich selbst bin zwar nicht so der Glitzerfan, aber deine Nägel gefallen mir mit dieser Kombi sehr gut!

    Lg
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Gefällt mir ausgesporchen gut!

    AntwortenLöschen
  17. ich bin so gaaarkein blinbling-fan, aber dieser lack hat es mir auch sowas von angetan!
    ich könnte stäntig nur auf meine nägel starren und sie im licht bewegen! xD
    lg =)

    AntwortenLöschen
  18. oh, das sieht wirklich toll aus! (jetzt vermisse ich meine ganzen glitzerlacke umso mehr, die noch in umzugskisten auf ihre große reise warten)

    mit einem filz-stück bekomme ich den glitzerlack eigentlich immer recht gut ab...aber was hat es denn mit der alufolie auf sich?

    AntwortenLöschen
  19. Mit diesem Lack habe ich tatsächlich mein Handy lackiert. :D
    Sechs schichten (eineinhalb Fläschchen) und mein Handy sieht wirklich sehr süß aus. :)

    AntwortenLöschen
  20. Du meine Güte!!! Wie viele Schichten sind denn das???
    Also erstmal, es sieht total toll aus! Hervorragend!!! Und zweitens erbitte ich einen Bericht, wie du das ohne Flex wieder abbekommen möchtest...
    Wobei mich jetzt die Alufolien-Methode auch neugierig gemacht hat :-)
    Also bleib bitte dran und berichte, ich finde noch immer Glitterpartikel auf den Nägeln, dabei hab ich schon vor 3 Wochen abgelackt und überlackiert... Teufelszeug!!!

    Herzliche Grüße von der Honigbärenbiene

    AntwortenLöschen
  21. #pinkleoley: so ging es mir gestern auch.
    #frl lara: man tränkt wattepads mit nagellackentferner, legt sie auf die nägel und wickelt anschließend alufolie herum.
    einige minuten warten und der lack geht ganz flott ab.
    #anonym: du hast dein handy damit bepinselt? öh? das ist ja völlig schräg! das würde ich gerne sehen!

    #hönigbiene: eine schicht steel und dann hab ich den glitzerlack draufgetupft, bzw verstrichen.

    wenn ich schon einmal einen auf glitzer-elster mache, dann auch richtig!

    #alle anderen: dankeschön.

    AntwortenLöschen
  22. Na dann erfülle ich deinen "Wunsch" mal. :)
    Von vorne: http://oi52.tinypic.com/30rtmaa.jpg
    Und von hinten: http://oi51.tinypic.com/5fgsax.jpg

    Ist ein Mototola KRZR, die Originalfarbe war silber.

    AntwortenLöschen
  23. #anonym: zuerst ein ganz liebes dankeschön!

    und dann ein: genial! du glitzer-bastelelster!

    AntwortenLöschen