Montag, 25. Mai 2015

vergeblich suchte ich

... im chanel 'rouge d'or - 58' nach gold.



nicht das kleinste goldpartikelchen ließ sich erkennen...



selbst lackiert fand sich nichts!



wirklich gar nichts!



vielleicht hat man es einfach bei seiner mixtur vergessen?



bei seinem amerikanischen bruder (links)...



sieht man die goldstückchen nämlich deutlich!



ps: der lack taucht relativ häufig im auktionshaus auf.

Donnerstag, 21. Mai 2015

die wertung

... der punktrichter ...



fällt recht gut aus,



aber kann mich der chanel 'tango - 12' (us version) ...



auch überzeugen ?





öhm...



ehrlich gesagt, gefällt mir sein europäischer bruder besser !



ihm gebe ich sofort eine :



ps: leider findet ihr den kleinen tanzbär nur noch auf der amerikanischen seite des auktionshauses.

Sonntag, 17. Mai 2015

eine kosmische pflaume

...genauer der chanel 'sidéral - cosmic plum' ...





ist heute der star ...



auf meinen nägeln !







... und für die fans von farbvergleichen:



ps: der chanel 'sidéral - cosmic plum' war leider nur in den vereinigten staaten erhältlich... :-(

Mittwoch, 13. Mai 2015

von ihm

... könnte sich manch ein anderer alter lack...



eine scheibe abschneiden...



denn trotz seines alters*...



ließ er sich wunderbar lackieren.



der chanel 'croisière - golden pink' ist übrigens ein 15ml lack und wurde somit nur in den vereinigten staaten verkauft.



ps: da ich gerade sehr auf nude stehe, bleibt das schnittige kerlchen erst einmal auf meinen nägeln !



* leider liegt mir das genaue herstellungsjahr noch nicht vor, aber ich tippe auf 1975-198o.

Sonntag, 10. Mai 2015

manchmal fehlt

... mir auch eine zündende idee für ein lackshooting.



was eigentlich sehr schade ist...



wenn es sich um einen wirklich ungewöhnlichen lackton handelt.



der chanel 'fluorine/metallic - 25' fällt in diese sparte,



denn sein silberrose ist schon außergewöhnlich...



und einzigartig!



ps: auch er ist wieder nur auf der amerikanischen seite des auktionshauses erhältlich.

Donnerstag, 7. Mai 2015

leider blüht der mohn

... in meinem blumenbeet noch nicht,



dank des chanel 'coquelicot' (französisch: mohn) ...



aber auf meinen nägeln!



so hübsch lackiert ...



darf ich meinen mohnstriezel doch jetzt auch mit den fingern essen, oder?



ps: ihr findet ihn zusammen mit seinen 3 brüdern 'terrana - 697', 'mediterranée - 7o7' und 'lavanda - 727' aktuell in euren parfümerien.

ps2: übrigens, ich besitze keinen chanel nagellack, der exakt diesen lackton vom coquelicot hat.

ps3: er deckt bereits nach einer lackschicht!

Dienstag, 5. Mai 2015

ob ich noch genug

... nagellacke zum zeigen habe?

jepp, alle mit einem gelben post-it sind ungezeigt...







p