Freitag, 17. April 2015

ihn könnt ihr

... bald ausgraben.



der chanel 'terrana - 697' ist bestandteil der kommenden chanel sommerkollektion und sie erscheint erst in wenigen wochen.



als ich die ersten fotos vom terrana in netz sah, hielt sich meine begeisterung in grenzen.

(seine lackbrüder 'coquelicot - 717', 'lavanda - 727', 'méditerranée - 7o7' aus der gleichen kollektion sind mit ihren knallfarben halt "präsenter")



umso erstaunter war ich dann aber von seiner schönheit...



er verdrängt damit sogar den 'lavanda - 727' von meinem platz 1 aus dieser kollektion.





wieso er mich so begeistert hat?

er könnte durchaus ein dunkles double des 'pulsion - sugar impulse' sein und dieser alte lack belegt einen ganz hohen stellenwert in meinem chanel lackranking.

Montag, 13. April 2015

Lavendel für

... den garten...



beziehungsweise die nägel.



jepp, bei seiner farbe war plötzlich alles andere unwichtig...





mich hat er schwer begeistert!



selbst die graue fellrolle findet die lackfarbe...



scheinbar deliziös:



ps: der chanel 'lavanda - 727' stammt aus der kommenden chanel "collection méditerranée".
(erscheinungsdatum laut meinen infos: mai 2o15)

Sonntag, 12. April 2015

wo war ich

... nur in den letzten jahren, als mein gatte unmengen blumen, bäumchen, sträucher kaufte und sie in "mein" beet planzte, welches die graue fellrolle, die gartenkralle & ich vor einigen jahren mühselig anlegten.

(vermutlich war ich mit den anderen beeten beschäftigt, die der gatte ebenfalls mit seinen "spontankäufen" zu einem blumen-gehölz-strauch-dschungel) "mutieren" ließ.

bevor ich also "mein" blumenbeet noch zur letzten ruhestätte meines gattens umfunktionierte, sagte ich zu ihm: "... hiermit annektiere ich dieses stück land und erkläre es zu meinem hoheitsgebiet. du betrittst es nie wieder, sonst erkläre ich deinem fliederbaum, schneeballstrauch, deinen echinaceas, deinem lavendel und weiteren dschungelbewohnern den krieg."

als wir uns stunden später (mit einem friedenskaffee) das ergebnis unserer gartenarbeit ansahen, hörte ich meinen mann plötzlich sagen: " was hälst du davon, wenn ich hinten in der ecke, dort an der mauer ein paar brennesseln anpfanze..."

ja, und dann überschlugen sich meine worte...

es fielen sätze wie "spinnst du.. brennesseln sind die opposition der gärtner... brennesseln sind der feind... wenn du brennesseln willst, kauf dir nen brennesseltee in der apotheke..."

"die sind ja für die schmetterlingsraupen...", hörte ich ihn dann noch sagen.

schmetterlinge? das sind doch die dinger, die man im bauch hat, wenn man an seinen liebsten denkt.

ich schwöre, in der sekunde hatte ich alles andere als schmetterlinge im bauch, als ich von seiner raupenkantine erfuhr.

seit gestern habe ich übrigens das alleinige sorgerecht über dieses kleine beet.

was ich dort jetzt anpflanze?

vielleicht nichts und ich mache eine katerkoppel daraus....


Donnerstag, 9. April 2015

pink allergiker schauen

... sich die nachfolgenden fotos bitte nur durch eine schutzbrille an!



ihr meint die farbe ist gar nicht so "heftig"... ?



dann spähen wir mal vorsichtig über den schutzbrillenrand...



ihr findet die farbe noch immer nicht "augenschädigend" ?



ok, schutzbrille ab ...



*quiek*



genug, schutzbrille bitte wieder auf!



von ihm gibt es übrigens 3 verschiedene versionen:



ps: ich muß noch erwähnen:

der 'pimpant/pop - 57' ist die us version des chanel 'pimpant - 57'.

beide versionen stehen schon lange nicht mehr in den verkaufsregalen.

seltsamerweise tauchen sie aber häufig (unbenutzt mit kartonage) im auktionshaus auf.


ps2: falls jetzt jmd über augenschmerzen klagt... ihr hättet die schutzbrille nicht abnehmen sollen!.

Mittwoch, 8. April 2015

den zeitlosen nagellack

... genauer den 'intemporel' aus der 'les intemporels de chanel collection' zeigte ich euch bereits.

nun traf endlich auch die lidschattenpalette hier ein.



da ich sie mir im laden nicht ansah...



war ich daheim schon etwas hibbelig beim öffnen.



leider muß ich das schöne muster bald zerstören,



denn es sind genau meine farben...



ps: zu kaufen gibt es die limitierte palette zb bei breuninger.

übrigens haben sie dort auch noch einen großen vorrat vom intemporel.

Dienstag, 7. April 2015

ich setze mich

... gerne mit lacknamen auseinander...



aber wieso er so heißt, wie er heißt...



das will mir nicht in den kopf.



möglicherweise habe ich aber auch eine falsche vorstellung, wenn ich an piraten denke.



die amerikanische version vom 'pirate - o8' ...



gefällt mir übrigens noch besser als die europäische, denn sie ist ein tick dunkler.



ps: ihr wißt, wo ihr ihn erbeuten könnt...

Sonntag, 5. April 2015

wer immer euch

... die eier bringt...



ich wünsche allen lesern...



fröhliche ostern !